Donnerstag, 20. Dezember 2012

Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr

Wir wünschen allen Kunden, Interessenten und Partnern ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes neues Jahr 2013.

Wegen der Weihnachtsfeiertage sind wir vom 24. Dezember bis zum 4. Januar in Betriebsferien. Ab dem 7. Januar 2013 sind wir wieder mit vollem Einsatz für Sie da.

Dienstag, 18. Dezember 2012

hyScore 2012

Da jede hyScore Version immer sehr viele neue Funktionen enthält und wir in jedem Jahr mindestens eine neue Version herausgeben, werden wir ab sofort die hyScore Versionen nicht mehr nach Nummer, sondern nach Jahreszahlen benennen.

Ende Januar 2013 erscheint deshalb “hyScore 2012″. In diesem Jahr wird es noch ein weiteres großes Update geben, das dann den Namen “hyScore 2013″ erhält.

Erste Ausblicke auf das neue hyScore folgen hier in Kürze.

Mittwoch, 7. November 2012

Schnelleinstieg: Projektmanagement mit hyScore

Wir haben die Schnellstart-Anleitung für das Projektmanagemet-Modul in hyScore aktualisiert, die neue Version steht im Online-Hilfe-Bereich kostenlos zum Download bereit:

http://www.hyscore.de/help/de/docs/quickstart_projektmanagement_de.pdf

Sonntag, 14. Oktober 2012

Controlling und Steuerung in Franchise-Systemen

Assetpool präsentiert hyScore Franchise Manager auf dem 12. Bonner Tag des Franchiserechts

Bereits zum 12. Mal treffen sich Franchisegeber und Franchisemanager am 30. Oktober in Bonn auf einer der zentralen Fortbildungsveranstaltungen der Branche, dem „Bonner Tag des Franchiserechts“. Juristen, Betriebswirte und Praktiker aus Systemzentralen vermitteln hier seit vielen Jahren wichtiges Grundlagenwissen für Franchisegeber.

Das Beratungsunternehmen Assetpool GmbH aus Bielefeld stellt dort in diesem Jahr unter dem Thema „Controlling und Steuerung in Franchisesystemen“ die wichtigsten Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Unternehmenssteuerung und Expansion vor. Zentrales Werkzeug ist dabei die von hyperspace entwickelte webbasierte Software „hyScore Franchise Manager“.

Die Teilnahme am 12. Bonner Tag des Franchiserechts ist kostenlos. Eine verbindliche Anmeldung wird erbeten. Mehr Infos telefonisch unter 0228 / 72 636 – 32 oder im Internet unter www.franchiserecht.de .

Materialien zum Download:
Agenda und Anmeldung als PDF
http://www.hyperspace.de/downloads/btfr_programm_2013.pdf

Mittwoch, 12. September 2012

Kostenloses Whitepaper: Balanced Scorecard für KMU

Die aktualisierte Ausgabe des hyperspace Whitepapers beschreibt praxisbezogen die Entwicklung einer BSC für kleine und mittlere Unternehmen

Das PDF „hyscore_bsc_fuer_kmu.pdf“ gehört zu den Dokumenten, die am häufigsten von der hyperspace Website heruntergeladen werden. Grund genug, die Inhalte auf den neuesten Stand zu bringen und die Erfahrungen aus den BSC-Projekten der letzten zwei Jahre mit einzuarbeiten.

In der Literatur zum Thema Balanced Scorecard werden meist Großunternehmen als Erfolgsbeispiele genannt. Inzwischen ist die BSC jedoch auch im Mittelstand als strategisches Führungsinstrument immer mehr auf dem Vormarsch. Die klassische Methode zur Entwicklung und Implementierung einer Balanced Scorecard ist jedoch beratungsintensiv und wenig lösungsorientiert und berücksichtigt nicht die besonderen Gegebenheiten und Chancen in mittelständischen Unternehmen. Das hyperspace Whitepaper „Balanced Scorecard für KMU – Strategische Unternehmenssteuerung in mittelständischen Betrieben mit hyScore®“ beschreibt dagegen ausführlich auf 60 Seiten eine vielfach erprobte, sehr pragmatische Vorgehensweise zur Entwicklung einer Balanced Scorecard in kleinen und mittleren Unternehmen, die schnell zu greifbaren Erfolgen führt.

Neben einer grundlegenden Einführung in die Methodik der Balanced Scorecard enthält das Whitepaper praxiserprobte Vorgehensweisen zur Entwicklung einer erfolgreichen Unternehmensstrategie. Die Ableitung von strategischen Zielen anhand von SWOT-Analysen und Kundennutzenanalysen wird ebenso beschrieben wie die Entwicklung von aussagefähigen Kennzahlen aus Prozess-Schnittstellen und den Ursache-Wirkungsketten der strategischen Ziele. Ein ganzer Abschnitt ist den Problemen und Widerständen bei der Einführung der BSC gewidmet und zeigt Wege, diese Schwierigkeiten zu überwinden. Der zweite Teil des Dokumentes beschreibt dann die konkreten Umsetzungsmöglichkeiten in der hyScore-Software.

Das Whitepaper kann kostenlos und ohne vorherige Registrierung von der hyperspace Website herunter geladen werden.
Downloadadresse:
http://www.hyperspace.de/downloads/hyscore_bsc_fuer_kmu.pdf

Freitag, 17. August 2012

Berechtigungen im Auditmodul

Die aktualisierte Dokumentation beschreibt ausführlich das Berechtigungssystem im Auditmodul. Anhand typischer Szenarien werden alle nötigen Einstellungen beschrieben.

http://www.hyscore.de/help/de/docs/audit_rechte_49517.pdf

Montag, 6. August 2012

hyScore 4.9.5 ist da

Die neue hyScore Version 4.9.5 enthält einige längerfristig geplante Funktionserweiterungen, dazu gehört vor allem der neue Smartphone-Client für Audits und die neue PC-Anwendung für die Auditerfassung. Daneben konnten wir auch diesmal wieder viele Kundenwünsche berücksichtigen. Das betrifft insbesondere zahlreiche Detailverbesserungen im Berichtswesen und beim Projektmanagement. Außerdem werden in der neuen Version auch mehrere kundenspezifische Entwicklungsaufträge umgesetzt.

Alle wichtigen Neuerungen im Überblick in unserem PDF:
Was ist neu in hyScore 4.9.5

Montag, 23. April 2012

Ausblick auf hyScore 4.9.5

Nach derzeitigem Entwicklungsstand werden wir das hyScore Update 4.9.5 voraussichtlich noch im Mai  ausliefern.Die wesentlichen Änderungen der neuen Version betreffen Audits, Projektmanagement und das Berichtswesen sowie zahlreiche Anpassungen im Kundenauftrag. Die Entwicklung hat zwar wieder etwas länger gedauert als ursprünglich geplant, aber ich glaube das Warten hat sich durchaus gelohnt ;-)

Eine detaillierte Auflistung der neuen Funktionen finden Sie im folgenden PDF auf unserer Website:
http://www.hyperspace.de/downloads/whatsnew_hyscore_4950.pdf

Bitte wenden Sie sich an unseren Support (support@hyperspace.de), falls Sie Unterstützung beim Einspielen des Updates wünschen.

Donnerstag, 29. März 2012

Hotfix für ColdFusion

Adobe hat auf seiner Website einen Hotfix für ColdFusion 9.0.1, 9.0, 8.01 und 8.0 veröffentlicht. Der Hotfix gilt für die Betriebssysteme Windows, Macintosh und UNIX. Adobe stuft dieses Hotfix als wichtig ein und empfiehlt allen Kunden, die von den beschriebenen Eigenschaften betroffen sind, den Hotfix gemäß Anleitung einzuspielen.

Freitag, 23. März 2012

Schulungsprogramm für hyScore

Wir haben die Inhalte der Schulungen für hyScore Anwender und Administratoren neu gegliedert und noch zielgruppenbezogener aufgebaut. Das neue Schulungsprogramm für hyScore beschreibt ausführlich Zielgruppen, Voraussetzungen, Umfang und Inhalte der einzelnen Schulungen:
  • IT-Administratorschulung (System- und Serververwaltung)
  • hyScore Administratorschulung (Grundeinrichtung, Berechtigungssystem)
  • hyScore Performance Manager (Kennzahlen und Scorecards)
  • hyScore WissensManager (Dokumente, Beiträge, Medien, FAQs)
  • hyScore ProjektManagerr (Projektmanagement)
  • hyScore Anwender (Zugriff auf Scorecards, Dokumente, Berichte)
Das Schulungsprogramm steht jetzt auf unserer Website für Sie zum Download bereit:
http://www.hyperspace.de/downloads/hyscore_schulungen.pdf

Donnerstag, 22. März 2012

Executive Summary in neuem Gewand

Ausblick auf hyScore 4.9.5:
Für hyScore 4.9.5  haben wir die Executive Summary gründlich überarbeitet, der neue Bericht erscheint nicht nur moderner und übersichtlicher, sondern funktioniert jetzt ohne Java-Charts und kann deshalb in der neuen Version auch abonniert werden:


Mittwoch, 21. März 2012

Neue Lizenz für hyScore Testserver

Immer mehr Kunden nutzen hyScore inzwischen als geschäftskritische Anwendung und wollen  Updates und Patches vor dem Einspielen in das Produktivsystem auf einem separaten Server testen. Nicht zuletzt wegen der Software von Drittherstellern (u.a. Adobe ColdFusion) ist dazu jedoch eine separate Lizenz erforderlich. Da das System jedoch nur für Testzwecke und nicht produktiv genutzt wird, bieten wir den hyScore Testserver zum Preis von 2.500 Euro zzgl. MwSt. jetzt auch als separate, günstigere Lizenz mit dem gleichen Funktionsumfang wie die bereits erworbene Produktivversion an.

Voraussetzung ist eine vorhandene hyScore Lizenz auf einem anderen Server. Ein separater Wartungsvertrag für das Testsystem ist NICHT erforderlich, da dessen Wartung bereits im Wartungsvertrag für das Produktivsystem enthalten ist.

Hierzu haben wir auf unserer Website auch die aktualisierte Preisliste online gestellt:
http://www.hyperspace.de/downloads/hyscore_preisliste.pdf

Die restlichen Preise bleiben übrigens unverändert so günstig wie bisher.

Mittwoch, 22. Februar 2012

Mehr Überblick über Ihre Projekte (Teil2)

Ausblick auf hyScore 4.9.5:
Eine weitere Verbesserung beim Projektmanagement in hyScore 4.9.5 ist der völlig neu gestaltete Bildschirm zur Anzeige des Projektstatus:



Besonders wichtig sind hier die neuen Kreis-Diagramme, mit denen alle wichtigen Angaben zur aktuellen Umsetzung des Projektes sehr differenziert visualisiert werden: Verbleibende Tage bis zum Termin, Anteil fertiger und begonnener Aktionen in Prozent sowie Verteilung des Gesamtzeitaufwands auf begonnene, wartende und erledigte Aktionen.

Auch die bisher verbrauchten Budgets werden in gleicher Weise dargestellt.

Montag, 16. Januar 2012

Mehr Überblick über Ihre Projekte

Da immer mehr Kunden unsere hyScore-Software für Multiprojektmanagement einsetzen, haben wir jetzt den Standardbericht “Projektüberblick” genau für diesen Zweck optimiert:



Der verbesserte Bericht zeichnet sich u.a. durch folgende neue Funktionen aus:
  • Verbesserte Kriterienmaske mit Ankreuzfeldern statt Radiobuttons zum Ein-/Ausblenden der Felder
  • Verbesserte Sortierung (wahlweise Projektnamen, Startdatum, Enddatum)
  • Möglichkeit, nach Orgaeinheiten zu gruppieren
  • Möglichkeit, Zwischensummen für die Budgets zu bilden
  • Die Kopfzeile wird jetzt auf jeder Seite gedruckt
  • Der Bericht enthält alle Projekte, die nicht versteckt sind. Es ist nicht mehr nötig, das Projekt in einem Drilldown-Ordner zu veröffentlichen, damit es in dem Bericht erscheint.
Der neue Bericht wird mit dem nächsten Patch Ende dieser Woche (KW 3/2012) ausgeliefert.